Kompetenzzentrum HAMASYS

Das Kompetenzzentrum (KTZ) ist für den laufenden Betrieb des automatisierten Haushaltsmanagementsystems HAMASYS zuständig, mit dem alle Dienststellen des Freistaats Thüringen die ihnen zugewiesenen Haushaltsmittel bewirtschaften.

Das KTZ ist in die Bereiche Vertragsgrundsatz, Verfahrensbetreuung, externe Behördenrevision und IT-Technik untergliedert.

Zu den Aufgaben des KTZ gehören vor allem die Betreuung aller Thüringer Behörden bei Fragen zur Mittelbewirtschaftung, das Vertragsmanagement einschließlich der Fehleranalyse und Testung neuer Software, das Erstellen von aktuellen Informationen, die Prüfung der Arbeitsabläufe in den Dienststellen und ihre technische Betreuung bei Vorverfahren, digitaler Signatur und Berichtswesen.

  • Kontakt : - Dokument ist nicht barrierefrei

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: